Devolo 200 AVmini Starter Kit vs. MSI ePower 200 AV Kit

By | 4. Februar 2010

Moinsen,

Ich möchte Euch hiermit mal meine Erfahrungen erzählen, wie ich an die dLan Teile gekommen bin. Da ich hier im Hause auf  Wlan gerne verzichten kann (und muss), da es nicht Optimal funktioniert.

Zu aller erst hatte ich die MSI Mega EPower 200 AV Kit, Version 2 (Bild siehe unten)

gekauft und war auch recht zufrieden damit, bis eines Tages die Verbindungen abrissen und ich Teilweise auch nicht mehr ins Internet gekommen bin. Laut Beschreibung, gehen die Verbindungen bis 200 Meter im Hause an Leitung. Ok dachte ich, mache ich mal ein Firmware Update und dann sehen wir mal weiter….. So denn, Dinger angeschlossen Firmware Update gemacht, dann ging das Netzwerk zwar etwas besser, aber irgend wann rissen die Verbindungen nur noch ab, was nicht mehr Lustig war, bis es garnicht mehr ging.

Alle dLan Teile noch mal resetet (neu gestartet) und vom Strom genommen, danach ging zwar das dLan Netzwerk aber nicht mehr als 1 Minute. Und die Verbindungen Intern, waren nicht höher als 11 Mbit, vom Upload ganz zu schweige.

So Ok, dann zum Hersteller eingeschickt und nun heißt es warten………… “ schon 3 Wochen von 6 vergangen“

—————-

—————-

Im Folge darauf habe ich mir nun die Devolo dLan 200 AV mini Kit gekauft und bin Hoch zufrieden damit, was ich gleich Euch näher bringen möchte.

Ich will hier keine große Werbung um Devolo machen, aber der Name macht der Technik nun mal aller Ehre. Auch kein Wunder, warum Devolo Marktführer und auch Made in Germany ist.

Hier seht ihr mal, was meine Stromleitung so hergibt, was mit den MSI Dingern nicht 100%  funktionierte:

Und ich sage Euch, manchmal geht da auch noch mehr…^^ Die Leitung geht Queer aus mein Wohnzimmer in meinem Arbeitszimmer, wo MSI schlapp machte, geht Devolo nun in Richtung Hardcore 😀

So, das war war meine Erfahrung mit dem Strom Netzwerk MSI vs. Devolo. 😉

Viel Spass beim Lesen….

[Update *12.02.10*:]

Da die dLan Teile immer noch nicht da sind, habe ich mich mit dem Händler geeinigt, das ich ein paar neue bekomme.

[Nachtrag *23.08.10]

Einige unter Euch fragen sich: Wie mache ich ein Firmware Update von den Devolo Netzwerk Stecker?

Hier die Lösung:

entweder das Handbuch runter Laden und den Anweisungen folgen  *Klick mich* oder alle Netzwerk Stecker einzeln an den PC anschließen, *Update Laden* und dann Firmware Update durchfüren, durch anklicken des Setups.

Viel Erfolg!! Bei fragen, fragen….;-)

2 thoughts on “Devolo 200 AVmini Starter Kit vs. MSI ePower 200 AV Kit

  1. Anika

    Also ich hätte echt nicht gedacht dass man die Sache auch so sehen kann. Es wundert mich wirklich selten was im Netz steht, aber dies ist schon irgendwie anders.

  2. Matze Post author

    jop bischen anders, aber war. 🙂

Schreibe einen Kommentar